Wohnbebauung Höfchensweg Aachen

Aquis Villa ist ein Wohnungsbauvorhaben mit Eigentumswohnungen im beliebten Aachener Süden. Die Freianlagen, die zum größten Teil in Form einer Tiefgarage unterkellert sind, überwinden einen Höhenunterschied von sieben Metern. Sämtliche erdgeschossigen Wohnungen weisen einen kleinen eigenen Garten auf, der jeweils durch Hecken geschützt ist. Die Vorderseiten der Wohnungen wurden stets mit einem ausreichend breiten Pflanzstreifen versehen, sodass die Innenräume vor unerwünschten Einblicken geschützt sind. Der zentral gelegene begrünte Hof mit einem kleinen Spielangebot steht allen Bewohnern für den Aufenthalt im Freien zur Verfügung. Ein randlich angeordneter Spielplatz mit älterem Baumbestand und Baumhaus bietet den Bewohnern, aber auch den Nachbarkindern Platz zum Toben.