Petrusheim Weeze

Im Petrusheim in Weeze finden hilfsbedürftige Menschen von der Straße ein neues Zuhause. Diesem Pflegeheim angegliedert sind ein Bauernhof und weitere Werkstätten, die den dort wohnenden Menschen Beschäftigung bieten.

 

Das Areal wurde um einen modernen Neubau mit Altenwohnungen und einer Kantine ergänzt. Das Gebäude mit seiner markanten, farbigen Fassade umschließt einen Hof, der die Farbigkeit des Bauwerks aufgreift und einen markanten Treffpunkt bildet. Die Wegestruktur ist rollstuhlgerecht, auch sind die Wege breit genug, damit alle Bewohner die mit Blütenstauden bepflanzten Hochbeete erreichen können.

 

An der Südseite ist der Hof zur Landschaft hin geöffnet, der Bereich unter den Obergeschossen ist hier vollflächig mit einer Wasserfläche versehen. Die Wasserfläche bietet mit ihrem Fischbesatz eine beliebte Anlaufstelle, gleichzeitig werden die dementen Bewohner durch das Wasser am Verlassen des Hofes gehindert.